Dr. Wilhelm Entrup

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
Diplomate German Board of Orthodontics
Georgstraße 46
D 30159 Hannover 

Tel + 49 (0511) 364990
Fax + 49 (0511) 3649911
E-Mail: balancede@aol.com

Dr. W. Entrup

Zusatzqualifikationen:

  • Lebensmitteltechnologie (Ing. grad.)

  • Neuromuskuläre Therapie nach St. John (Physiotherapie)

  • Applied Kinesiology (A-Diplom)

  • Manuelle Medizin für Kieferorthopädie (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin)

  • Zertifizierung im Initiativkreis umfassende Kieferorthopädie (IUK) = Diplomate German Board of Orthodontics (GBO)

  • Zertifizierung in der European Society of Lingual Orthodontics (ESLO) = Active Member

  • 3 Sterne in der unabhängigen Ärzteliste für Kieferorthopädie
    des Focus-Magazins 2012 + 2013 + 2014 + 2015 + 2016 + 2017

  • Privatärztlicher Gutachter der IMB

Mitgliedschaften:

  • American Association of Orthodontics and Dentofacial Orthopedics (AAO)

  • European Society of Lingual Orthodontics (ESLO) 

  • Cranio Group and Society for the Study of Craniomandibular Disorders, London

  • Deutsche Ärztegesellschaft für Applied Kinesiology (DÄGAK)

  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie

  • German Board of Orthodontics (GBO)

  • Arbeitskreis systematische Kieferorthopädie (ASK)

  • CEO Stiftung Neurodontics

Künftige Vorträge, Workshops und Kurse:Veröffentlichungen:

Cranio-View Winter 2011-12

Cranio-View Winter 2011-12

Habits, tics, bruxism, speech disorders and orofacial dyskinesia: An expression of necessary craniosacral and postural autoregulation in humans?

Artikel anzeigen (1313 KB)



Cranio- View Summer 2012

Cranio- View Summer 2012

The Universal/Digestive Jaw - An important solitary cranial fault related to an underrated dysfunction of the Cranio-Mandibular System

Artikel anzeigen (304 KB)



Journal of Professional Applied Kinesiology

Journal of Professional Applied Kinesiology

Sind Habits, Tics, Bruxismus, Sprechfehler und orofaziale Dyskinesien eine Expression notwendiger kraniosakraler undposturaler Autoregulation des Menschen? Das Balance-Behandlungskonzept.

Artikel anzeigen (1591 KB)



Universal/Digestive jaw

Universal/Digestive jaw

Eine wichtige solitäre Dysfunktion (fault) des Craniomandibulären Systems (CMS) Manuelle Medizin Publisher: Springer-Verlag Heidelberg ISSN: 0025-2514 (Paper) 1433-0466 (Online)

Artikel anzeigen (309 KB)Artikel anzeigen (309 KB)



Medical Journal for Applied Kinesiology

Medical Journal for Applied Kinesiology

22. Ausgabe November 2004

Artikel anzeigen (940 KB)



Funktionsstörung des Mund- und Kieferorgans

Funktionsstörung des Mund- und Kieferorgans

Eltern für unbelastete Nahrung e.V. EfuN-Info Ausgabe 11/2002

Artikel anzeigen (778 KB)



Das Balance-Behandlungskonzept

Das Balance-Behandlungskonzept

Osteopathische Medizin Ausgabe 03/2008

Artikel anzeigen (1027 KB)



Das Balance-Behandlungskonzept

Das Balance-Behandlungskonzept

Komplementäre Integrative Medizin (KIM) Ausgabe 06/2008

Artikel anzeigen (644 KB)